Archive for January, 2019

Dr. Sonja A. Buholzer, Unternehmerin, Executive Coach und Managementberaterin, Zürich

Sunday, January 20th, 2019

Am Anfang dieses Jahres ist ein Rückblick auf das Leben wichtiger als Kaskaden von Vorsätzen.

Fragen wie: Was hat mich 2018 gelehrt, was nehme ich mit. Welche Werte und welchen Selbst-Wert gehören in mein 2019-Gepäck?

Welche Verletzungen, welche Geschenke waren relevant für mich? Welche Blessuren und Erfolge waren mir Wegweiser nach vorne? Awareness bedeutet wohl, die «signs of life» anzunehmen und zu verwerten.
Klare Ziele bedeuten klare Ergebnisse – ja, das passt schon.

Doch wenn die Ziele falsch gesetzt sind, fahren wir mit professionellem Fokus gegen die Wand. Damit das also gelingt, brauchen wir Atempausen. Momente der Stille. Der Antagonismus Hektik Alltag spielt erst mit «Akku-Ladepausen» perfekt.
Diese müssen wir planen, im Outlook als «Meeting mit uns selbst» unverrückbar eintragen. Ich erlebe, wie Menschen in disruptiven Zeiten alles geben. Mehr als alles. Dabei zerbrechen Familien, Partnerschaften, Freundschaften, Lebensqualitäten. Nicht selten zeigt der Körper seine Warnsignale. Die Seele zieht sich zurück.

Die erfolgreichsten Menschen unserer Zeit und weit zurück wissen vom Geheimnis des temporären Rückzugs. In Phasen der Ruhe kann Innovation, Kreativität oder – wie die mittelalterliche Philosophie lehrt – Introspektion in das Wesentliche des Lebens entstehen. Ich bin auch überzeugt, dass hier intellektuelle und unternehmerische Dimensionen gedeihen, die Neues hervorbringen oder zumindest neue Fragestellungen, an deren unser Erfolg wächst. Zum Jahresanfang 2019 wünsche ich Ihnen den Mut, Ihre «Meetings mit sich selbst» genauso ernst zu nehmen, wie alle andern relevanten Meetings. Und dabei sehr viel Awareness, Wachheit und unternehmerischen Drive, hinabzutauchen in die Welt des enormen Potenzials an Entdeckungen «Leben».

Dr. Sonja A. Buholzer, Zürich

Hyundai Tucson kaufen

Tuesday, January 1st, 2019

Der Hyundai Tucson – entspannt durch den Alltag

Wer aktuell ein Auto kaufen will und dabei auf der Suche nach einem modernen Allrounder ist, kommt
am neuen Hyundai Tucson nicht vorbei. Das lässige Sport Utility Vehicle besticht durch sein
sportliches Design, reichlich Platz, erstklassigem Komfort und einem unschlagbaren
Preis-Leistungs-Verhältnis.

Die koreanischen Autobauer stellten 2015 die dritte Generation dieses Modells auf dem Genfer
Autosalon vor. Der Hyundai Tucson ist der weltweite Nachfolger des Hyundai ix35 und löst selbigen
zugleich ab. Die dritte Generation dieses SUV ist ab der zweiten Jahreshälfte 2015 erhältlich.
Seit Sommer 2018 gibt es auch ein Facelift mit noch ansprechenderem Design.
Der praktische Hyundai Tucson kommt in vier Ausstattungslinien, die im folgenden näher erläutert
werden.

Zu Beginn ist die ‘Classic’-Variante zu nennen. Diese enthält in der Serien-Ausführung bereits
unter anderem eine Klima- und Audioanlage inklusive Bluetooth-Freisprecheinrichtung und
LED-Tagfahrlicht.

Wer Wert auf etwas mehr Komfort legt, ist mit der Variante ‘Trend’ gut bedient. Diese bietet
zusätzlich zur Ausstattungslinie ‘Classic’ Klimaautomatik, ein beheizbares Lenkrad, Sitzheizung
für die beiden Vorderinsassen oder eine Einparkhilfe hinten.

Von außen ist der Hyundai Tucson in der Ausstattungslinie ‘Trend’ an der Dachreling,
Unterfahrschutz, Nebelscheinwerfer sowie LED-Rücklichter zu erkennen.

In der ‘Style’-Variante sind zudem eine Einparkhilfe vorne und hinten, eine praktische
Rückfahrkamera, Regensensor, automatisch abblendender Rückspiegel oder ein Radio-Navigationssystem
verbaut.

Dies sind die Eckdaten zu diesem Fahrzeug. Wer gedenkt, das Auto zu kaufen, sollte unbedingt eine
Probefahrt bei einem Autohändler vereinbaren. Nur so kann man ein Gefühl für die Fahrweise
entwickeln. Theoretische Daten reichen hierfür leider nicht aus. Eine weitere Frage wäre: “Will
ich das Auto kaufen, ohne das es bereits Vorbesitzer gibt, oder will ich das Auto kaufen, selbst
wenn es bereits Vorbesitzer hatte?”. Welches Auto es letztendlich auch sein wird – wer ein modernes,
schönes und sportliches Auto kaufen will, ist mit dem Hyundai Tucson gut beraten.